Montagsfrage ♥

Was macht den Reiz eures/eurer Lieblingsgenres für euch aus?

Ich freue mich riesig, dabei zu sein. Bei der Montagsfrage geht es darum, jede Woche eine neue Frage zum Thema "Bücher" zu beantworten. Veranstalterin ist Buchfresserchen Alle sind herzlich eingeladen, mitzumachen. 

Mein Lieblingsgenre ist definitiv dystopische Jugendliteratur. Ich bin ja schließlich auch Autorin einer Dystopie. ;) Siehe dazu: Etude
 
Was ich so reizvoll an dem Genre finde, ist die immer wieder neue Welt, die man erschaffen muss. Klar, auch bei Jugendromanen, Liebesromanen, etc. muss die Handlung erfunden werden. Ich sage nicht, dass ich das einfacher fände. Aber in Dystopien und Fantasyreihen haben die Autoren noch mal ein völlig anderes Laster zu tragen. Sie erfinden eine Welt, setzen sich mit Gesellschaftskritik auseinander und erzählen nebenbei Handlungen, Liebesgeschichten und spannende Handlungsabrisse. 

Aus der Sicht des Lesers finde ich es super, in andere Welten abzutauchen, die ja meistens nicht mal völlig abwegig für unsere Zukunft erscheinen. Wir tauchen in andere Welten ab, die für mich nicht mal besser sein müssen. Sie müssen einfach nur anders sein, um unsere gegenwärtige zu vergessen. 

Jap, das wars auch schon. :D

Liebste Grüße,
Kim.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen